Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Silke Jäger
Freie Journalistin und Texterin für Gesundheitsinfos
Zum piqer-Profil
piqer: Silke Jäger
Donnerstag, 23.08.2018

Europa fehlt Geschichte

Der Historiker Timothy Snyder liefert schon seit Längerem Konzepte zu aktuellen politischen Entwicklungen, mit denen sich Muster und Zusammenhänge besser verstehen lassen – etwas, das in der Flut der fragmentierten Sensationsnachrichten oft zu kurz kommt. Und dabei so dringend gebraucht wird.

Einen Eindruck davon, wie wertvoll diese Arbeit ist, kann man anhand seiner Kurztalks auf YouTube bekommen. 16 Folgen der 20-minütigen Videos sind bisher erschienen und ich finde sie alle außerordentlich sehenswert.

In dem hier verlinkten Clip erklärt Snyder die Lage, in der sich die Europäische Union derzeit befindet und ordnet das Geschehen historischen Konzepten zu. Die Schwäche der EU ergibt sich seiner Ansicht nach daraus, dass sich ihre Mitglieder einige entscheidende Mythen über ihre eigene Geschichte leisten. Diese falschen Erzählungen schwächen die EU insgesamt, aber auch jeden einzelnen Mitgliedsstaat.

Er schlägt vor, eine verbindende europäische Geschichtsschreibung zu entwerfen, die sich zum Beispiel dadurch stärken lässt, dass man Schüler in allen Nationen ein Buch über europäische Geschichte lesen lässt. Eines, dass sich dafür eignet, die europäische Union als Einheit wahrzunehmen, die eine eigene Identität hat. Und mehr Austauschprogramme wären gut, um diese Erzählung mit eigenen Erfahrungen lebendig werden zu lassen.

Warum das so wichtig ist? Weil Europa gerade dabei ist, in eine Falle zu stürzen, die inzwischen von Ost- und von Westmächten gebaut wird. Eine Falle, die zuschnappt, weil wir uns über unsere Vergangenheit nicht im Klaren sind und deshalb das kritische (Nach-)Denken über die Gegenwart einbüßen. 

Unbedingt anschauen! (16 Mal) 20 inspirierende Minuten ...

Europa fehlt Geschichte
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Julia Schwam
    Julia Schwam · vor etwa einem Monat

    Bin gerade dabei alle Clips zu gucken. Auch wenn ich noch nicht fertig bin, schonmal danke für diesen Tipp!