Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

David Kretz
Der piqer hat bisher keine Tätigkeit eingetragen.

Studium der Philosophie an der École Normale Supérieure in Paris, davor Geistesgeschichte, Literatur und politische Philosophie in Berlin und Wien.

Zum piqer-Profil
piqer: David Kretz
Sonntag, 02.04.2017

Von Aristoteles zum Computer in 28 Minuten

"Wie Aristoteles den Computer erfand." Zugegeben, dieser Titel ist ein wenig irreführend. Aber die ideengeschichtliche Entwicklung lässt sich nachzeichnen: von den anfänglichen Bemühungen das Denken mathematisch zu machen, bei Aristoteles und Euklid, über die Geburt der modernen Wissenschaft im 17. Jahrhundert, unter anderem durch Descartes und Leibniz, zur zweiten Geburt der Logik bei Boole und Frege Ende des 19. Jahrhunderts, und der Grundlagenkrise in der Mathematik Anfang des 20. Jahrhunderts, die ihr antiklimaktisches Ende bei Gödel und Turing fand. 

Der Artikel kommt dabei ohne Mathematik und formale Logik aus und erklärt die wichtigsten Zusammenhänge auch für Laien gut verständlich – in nur 28 Minuten, wenn man sich ihn in der Audioversion anhört. (Er lässt sich auch in 20 Minuten lesen.) Zahlreiche Links verweisen auf Nebenstränge der Geschichte und laden zum Querlesen ein, wenn man den Sonntagnachmittag nutzen will, um ein bisschen tiefer in die fantastische Materie einzutauchen.

Von Aristoteles zum Computer in 28 Minuten
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!