Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Jan Paersch
Autor für ZEIT, taz, NDR, Jazz Thing und andere
Zum piqer-Profil
piqer: Jan Paersch
Montag, 11.05.2020

Rumpelstilz mit Glitzerschuhen – Wortmächtiges über Little Richard

Die Kollegin Dorothea Tachler war natürlich schneller, dennoch muss noch ein Nachruf auf „Little“ Richard Wayne Penniman bei piqd sein, schließlich schreibt sogar Franz Josef Wagner über ihn.

Ungleich wortmächtiger und amüsanter ist die Eulogie von Willi Winkler (hier auf blendle) in der SZ:

Little Richard, tatsächlich klein, aber vor allem schwul wie ein verrücktes Sumpfhuhn und schwarz wie die finstre Nacht, war eine Erleuchtung, wie sie sonst nur in der Bibel (Vol. 1) möglich ist. Halb Mensch, halb Teufel und ganzer Rumpelstilz, kobolzte er auf der Bühne, warf glühende Blicke ins Publikum und schindete seine Stimmbänder so erbarmungslos, dass in drei Jahren achtzehn Hits zusammenkamen.

Laut taz war das "Männlein mit dem Heiratsschwindlerschnurrbart" zwar immerhin 1,77 Meter groß, aber sei's drum, Winkler findet schönste Worte, um eine fulminante 1964er Performance Richards in Großbritannien zu beschreiben:

Der Tobsüchtige kiekst von einer Lucille, die ihn offenbar verlassen hat, aber bittebittebitte zurückkommen soll, zu ihm, zu dem sie doch gehört. Und die englischen Mädchen im Publikum wippen und hüpfen und gehen mit, der Missionar mit seinem unbegreiflichen Voodoo-Zauber hat auch sie erweckt. Nie war deutlicher, dass Pop der reine Schund ist und deshalb himmelhochjauchzendes Entzücken.

Und damit die letzte Empfehlung: Unbedingt jenes fantastische 40-Minuten-Special aus dem Jahr '64 anschauen! Spoiler alert: Auch die tollen Shirelles bekommen dort ihren Moment, ganz ohne das Rumpelstilzchen in Glitzerschuhen.

Rumpelstilz mit Glitzerschuhen – Wortmächtiges über Little Richard

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.