Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Mayte Schomburg
Initiatorin und Vorsitzende von Publixphere e.V. & Affiliate am Berkman Center for Internet & Society at Harvard University
Zum piqer-Profil
piqer: Mayte Schomburg
Freitag, 04.03.2016

Vom Versagen der Informatik-Ausbildung: Was könnten wir nur alles mit minimalem Aufwand erreichen

Sowohl Schulen als auch Universitäten versagen darin, die wachsende gesellschaftliche Bedeutung der Informatik gerecht zu werden. So zu Recht Constanze Kurz, Sprecherin des Chaos Computer Clubs.

Die Universitätsinformatik, so Kurz, müsste eigentlich schon in der Schule vorbereitet werden. In anderen Ländern wird dies schon erfolgreich getan, während in Deutschland eine unverständliche “Duldungsstarre der potenziellen Profiteure” den Fortschritt in die richtige Richtung bremse. Wo bleibt die Koalition aus Industrie, Stiftungen, Öffentlich-Rechtlichen und Schulexperten, die sich für die verantwortungsvolle Vermittlung technischen Wissens in der Bildung einsetzt?

Zu Recht weist Kurz darauf hin, dass man mit minimalem Aufwand maximale Wirkung erzielen könnte, wenn man Schulen den Zugang zu digitalen Bildungsangeboten erleichtert. In Universitäten sollte man darüber hinaus endlich auch Ethikfragen stärker thematisieren.

Relevant und lesenswert.

Vom Versagen der Informatik-Ausbildung: Was könnten wir nur alles mit minimalem Aufwand erreichen
9
8 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!