Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Marcus Ertle
Journalist

Marcus Ertle arbeitet als Journalist mit den Schwerpunkten Interviews und Reportagen.

Ertle studierte Geschichte und Vergleichende Literaturwissenschaft.
Seine Texte erscheinen hauptsächlich bei GALORE, Krautreporter, Tagesspiegel und der Süddeutschen Zeitung.

Zum piqer-Profil
piqer: Marcus Ertle
Mittwoch, 17.02.2016

Neuseeland – Reisebericht noir

Endlich mal ein Reisebericht, bei dem der Verfasser gleich am Anfang zugibt, dass Reiseberichte die langweiligste Textform der Welt sind, noch einfallsloser als Beipackzettel. Darüber kann man natürlich streiten, muss man aber nicht.

Besser man liest diesen unorthodoxen Text, der in Wahrheit natürlich keineswegs langweilig ist. So unterlegt Nils Langhans im Müßiggang-Magazin zum Teil wunderschöne Bilder seiner Reise durch Neuseeland mit aufreizend lakonischen Texten. Zum Bild einer einsamen Tankstelle vor Palmen fällt dem Autor in schlichtester Prosa ein:

Die Tankstellen erfüllen ihren Zweck. Man kann dort tanken.

Falls es überhaupt noch so etwas wie Dia-Abende gibt, wäre der Reisebericht noir eine empfehlenswerte Variante.

Neuseeland – Reisebericht noir
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!