Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Edmund Epple
Hört, liest und schreibt und macht Sachen
Zum piqer-Profil
piqer: Edmund Epple
Dienstag, 10.05.2016

Radioheads Überraschungen

Aufmerksamkeit für sein eigenes Schaffen zu generieren, war noch nie ein Selbstläufer, selbst für die ganz großen Tiere der Popwelt. Unabhängig von der Musik ist es interessant zu sehen, wie sich da die Einzelnen zu helfen wissen. Zu immer wieder neuen Strategien finden Radiohead, die ihr neues Album - ja was eigentlich - angekündigt oder doch schon veröffentlicht haben? Die Welt der Optionen ist eben eine unübersichtliche... Zunächst gingen Radiohead erst mal ein paar Tage komplett offline, weder die Website noch die Facebook Seite war mit Inhalten befüllt. Das befeuerte natürlich die Gerüchteküche. Und dann: tata... Als physischen Tonträger kann man "A Moon Shaped Pool" jedenfalls erst ab dem 17.06. kaufen. Dann natürlich auch auf Vinyl in einer limitierten Fassung in weiß. In datenreduzierter Form ist es allerdings bereits als Download zu haben. Für die Geduldigen erscheint dann im September noch eine große Box mit allerhand Artwork und Einblicke in verschiedene Formen des Masterings. Wer sich darüber informieren möchte, was sich musikalisch tut beim neuen Radiohead-Album, sei der Beitrag von Markus Mayer auf BR2-Kulturwelt empfohlen

Radioheads Überraschungen

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.