Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Jan Paersch
Autor für taz, Jazz Thing, Galore und andere
Zum piqer-Profil
piqer: Jan Paersch
Montag, 27.02.2017

Posen wie ein Yak — Covermodels mit Hufen und Krallen

Vorab eine Entschuldigung: ausnahmsweise einmal kein Post mit Substanz im Musik-Kanal. Aber es ist ja Montag, und das Hirn hat schon genug zu tun. Tier-Memes mit Musikbezug garantieren Millionen Klicks, nicht erst, seitdem Menschen ihre Hunde (und Hausschweine) beim Klavierspielen filmen.

Bored Panda hat ein paar Dutzend ziemlich komische Fotos von Tieren gesammelt, die aussehen, als würden sie für das nächste heiße Indie/Rap/Metal-Albumcover posieren. Aber eigentlich reichen bereits die ersten zehn: die Rap-Tauben und die Indie-Rock-Yaks geben restlos überzeugende Covermodels ab. Vom in sich versunkenden Mixtape-Mandrill (fun fact: das bunteste aller Säugetiere) ganz zu schweigen

Posen wie ein Yak — Covermodels mit Hufen und Krallen
8,9
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!