Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Magdalena Taube
Redakteurin
Zum piqer-Profil
piqer: Magdalena Taube
Freitag, 20.05.2016

Wie lange noch wollen wir über Katzen reden?

Da gibt es also diese Explosion, die durch das Internet ermöglicht worden ist. Nennen wir sie die "Kommunikationsexplosion". Und da gibt es all diese spannenden Themen, über die sich die vernetzte Welt austauschen muss. Zum Beispiel Katzen. Doch die Frage ist, und daran erinnert Saskia Miller in ihrem Impuls-Posting, ob wir die Intensität unseres Austausches über Katzen auf Themen übertragen können, die etwas weniger banal sind als Katzen. Themen etwa, die uns alle angehen, die aber hinter verschlossenen Türen verhandelt werden, ohne das unsere Interessen dabei berücksichtigt werden. Kurz: Wie wäre es, wenn wir die "Kommunikationsexplosion" nutzten, um mehr Gerechtigkeit in Bereichen wie Bildung, Gesundheit und Pflege zu erkämpfen?

Wie lange noch wollen wir über Katzen reden?
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!