Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Magdalena Taube
Redakteurin
Zum piqer-Profil
piqer: Magdalena Taube
Mittwoch, 20.04.2016

#TwitterIsDead: Dissidenten fürchten sich vor der neuen Twitter-Chefin für China

Eigentlich gibt es gar kein Twitter in China. Dennoch nutzen den Dienst viele ChinesInnen über Umwege – und für Firmen wie Lenovo und Huawei ist er eine wichtige Werbeplattform. Als Twitter-Chef Jack Dorsey vor fünf Tagen bekanntgab, dass Kathy Chen die neue Geschäftsführerin für die Region wird, empörten sich viele Twitter-User unter dem Hashtag #TwitterIsDead. Der Grund: Chen hat früher für Organisationen gearbeitet, die der Volksberfreiungsarmee und dem Sicherheitsministerium unterstellt waren (und außerdem noch bei Microsoft und Cisco). Der Blog-Beitrag erklärt den Fall, die Aufregung und auch, warum Twitter für chinesische Dissidenten so wichtig ist.

#TwitterIsDead: Dissidenten fürchten sich vor der neuen Twitter-Chefin für China
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!