Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

Ines Kappert
Leiterin des Gunda-Werner-Instituts für Feminismus und Geschlechterdemokratie der Heinrich-Böll-Stiftung
Zum User-Profil
piqer: Ines Kappert
Samstag, 11.06.2016

Verlogene deutsche Mitte

Deutschland feiert "seinen" syrischen Helden, der so wunderbar Klavier spielen kann. Jetzt hat Aeham Ahmad ausgesprochen, was er wohl denkt, seitdem ihm die Flucht übers Mittelmeer nach Deutschland gelungen ist: Warum helft ihr mir nicht, meine Familie in Sicherheit zu bringen? Der ausgesetzte Familiennachzug ist ein Gewaltakt, der von der Mitte der Gesellschaft kaum skandalisiert wird. Das ist ein Skandal. Dieses Portrait führt ihn vor Augen.

Verlogene deutsche Mitte

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Gurdi (Krauti)
    Gurdi (Krauti) · vor mehr als 4 Jahre

    Naja umgekehrt würde ich auch sagen ist es ein Skandal seine Familie über Monate schutzlos zurück zu lassen um auf gut Glück und mit einigen vagen Infos darauf zu hoffen Sie irgendwann einmal Heim zu holen.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Flucht und Einwanderung als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.