Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

Emran Feroz
Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Emran Feroz
Montag, 29.06.2020

Im Jemen hat die Dystopie ihren Höhepunkt erreicht

Die humanitäre Situation im Jemen ist seit Jahren eine Katastrophe. Bereits vor Corona herrschte dort die reinste Dystopie. Grund hierfür war vor allem der Krieg zwischen den Houthi-Rebellen und der von Saudi-Arabien angeführten Angriffskoalition.

Doch nun scheint das Unheil einen Höhepunkt erreicht zu haben.

Über zwei Millionen Kinder unter fünf Jahren sind massiv unterernährt. Tagtäglich werden schreckliche Bilder geteilt, um auf ihr Leid aufmerksam zu machen. 

Hinzu kommt, dass jeder vierte an Covid-19 erkrankte Jemenite verstorben ist.

The best data we have show that one in four Yemenis who've contracted COVID-19 has died. That's much higher than anything we're seeing elsewhere.

Die UN betont, dass nun dringend finanzielle Mittel fließen müssen. 

Im Jemen hat die Dystopie ihren Höhepunkt erreicht
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Dominique Lenné
    Dominique Lenné · vor einem Monat

    Habe gestern eine entsprechende monatliche Spende beim UNHCR eingerichtet. Nicht viel, aber besser als nichts.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Flucht und Einwanderung als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.