Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Feminismen

Stefanie Lohaus
piqer: Stefanie Lohaus
Donnerstag, 12.11.2015

Die Debatte um Abtreibung – Ein feministischer Klassiker muss aktualisiert werden.

Wer glaubt, dass zum Thema Abtreibung alles gesagt wurde, irrt gewaltig: In den letzten Jahren hat sich einiges getan. Gegner_innen von Abtreibung haben diskursiv aufgerüstet, sprechen bei ihren Demonstrationen vom "Marsch für das Leben" und Menschenrechten. Auch die Pränataldiagnostik hat sich weiterentwickelt, was dazu führt, dass Frauen unter Druck gesetzt werden, gesunde Kinder zu bekommen, im Umkehrschluss also der Druck wächst, das wahrscheinlich behinderte abzutreiben. Sarah Diehl und Kirsten Achtelik sind absolute Expertinnen im Bereich der Reproduktionsrechte von Frauen und besprechen in diesem Interview mit dem Leipziger Magazin "Outside the Box" das Thema rauf und runter: von neuen Technologien, über historische Abtreibungspolitiken im 20. Jahrhundert und den globalen Kontext.

Die Debatte um Abtreibung – Ein feministischer Klassiker muss aktualisiert werden.
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Feminismen als Newsletter.