Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

detektor.fm Redaktion
Podcast-Plattform und Onlineradio
Zum piqer-Profil
piqer: detektor.fm Redaktion
Dienstag, 06.11.2018

VOLT-Partei will junge Leute für Europa begeistern

Der Zusammenhalt in der Europäischen Union bröckelt. In immer mehr Parlamente ziehen Rechtspopulisten ein, sie rütteln am Geist der EU. Es scheint, als hätten die großen Parteien dem nichts entgegenzusetzen. Die Sozialdemokratie hat es mittlerweile in allen Ländern schwer, es gelingt ihr nicht mehr, die Menschen mitzunehmen. Und auch die Konservativen tun sich schwer damit, den spalterischen Parolen der EU-Gegner zu widersprechen. Nun ist es an jungen Strömungen, einen Gegenpart zu bilden und Europa einen Weg aufzuzeigen, um wieder zu mehr Zusammenhalt und einem besseren Miteinander zu finden

Eine dieser Strömungen ist VOLT. Die Partei will 2019 als pan-europäisches Projekt ins EU-Parlament einziehen. Heißt: sie will in allen Ländern mit den gleichen Inhalten antreten. Entstanden ist die Idee schon 2016, kurz nach dem Brexit. Andrea Venzon und Colombe Cahen-Salvador hatten lange über die Konsequenzen für Europa gesprochen. Und sie waren sich einig, dass sie auch Lösungen präsentieren wollen. 

Mittlerweile engagieren sich tausende Menschen für die noch junge Partei. Die Europawahl steht kurz bevor, im Mai 2019 ist es soweit. Der Grundstein ist mittlerweile gelegt, erst kürzlich wurde das Wahlprogramm beschlossen. 

Wofür steht die junge Partei und was treibt sie an? Wir sprechen mit dem deutschen Mitgründer Damian Boeselager. Er sagt: 

Was wir machen wollen, ist, die Leute zu inspirieren, wieder politisch aktiv zu werden. 
VOLT-Partei will junge Leute für Europa begeistern
9,2
11 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!