Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Pavel Lokshin
piqer: Pavel Lokshin
Donnerstag, 05.05.2016

Russland: Ins Gefängnis für einen Repost

Seit einigen Jahren verstärkt der russische Staat den Druck auf Internet-Nutzer: Der sehr weit gefasste (und bei Menschenrechtlern zurecht umstrittene) Extremismus-Paragraph des russischen Strafgesetzbuches kommt immer öfter gegen Blogger und Social-Media-Nutzer aller politischen Überzeugungen zum Einsatz. Nach der Krim-Annexion werden auch Äußerungen geahndet, die Krims Zugehörigkeit zu Russland infrage stellen und etwa eine Rückgabe an die Ukraine fordern - vor allem in der Provinz trifft die staatliche Repression nicht nur Vollzeitaktivisten, sondern Normalbürger mit einer Handvoll Followern. Gesine Dornblüth vom "Deutschlandfunk" ist solche einem Fall nachgegangen. 

Russland: Ins Gefängnis für einen Repost
6
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Pavel Lokshin
    Pavel Lokshin · Erstellt vor mehr als 3 Jahren ·

    Update: Das Gericht verurteilte den Mann heute zu zwei Jahren Haft wegen "Separatismus" - wegen zwei Postings auf seinem Vkontakte-Profil

    https://meduza.io/news...

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Europa als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.