Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
piqer: Dirk Liesemer
Donnerstag, 10.01.2019

Vom Aufstieg und Fall einer europäischen Hochkultur

Endlich habe ich mal wieder einen Beitrag zur Frühgeschichte gefunden, die in diesem Kanal für meinen Geschmack oft zu kurz kommt: Mitte des 19. Jahrhunderts grub der Archäologe Heinrich Schliemann im Süden Griechenlands die Relikte einer vergessenen Kultur aus – jener von Mykene. Ihre Zeit, ihre Ausprägungen und vor allem ihr Untergang um 1200 v. Chr. konnten bis heute nur ansatzweise enträtselt werden. Knapp eine dreiviertel Stunde lang wird diskutiert, wieso Mykene als eine eigenständige Hochkultur zu betrachten ist, welche Beziehungen die Mykener zu den Völkern der Levante, nach Ägypten oder zum Indus pflegten, und woher überhaupt unser Wissen über diese frühe europäische Hochkultur stammt. Deutlich wird bei der Diskussion nicht nur, was bisher bekannt ist, sondern auch was weiterhin offen bleiben muss. Summa summarum: Vermittelt wird das Bild einer erstaunlich effektiv organisierten, hierarchisch strukturierten städtischen Gesellschaft, die gleichwohl in stetem Wandel begriffen war.

Vom Aufstieg und Fall einer europäischen Hochkultur
9,1
9 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!