Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Zeit und Geschichte

Novemberrevolution 1918: Aufstand der Matrosen

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
Dirk LiesemerMontag, 14.12.2020

Mal was in eigener Sache, weshalb dieser Post auch nur hier in der Community platziert wird: Vor zwei Jahren ist im mareverlag mein Buch über den Matrosenaufstand erschienen. Erzählt wird, wie verzweifelte Matrosen und mutige Arbeiterinnen im Herbst 1918 eine Revolution lostraten, die in atemraubend kurzer Zeit das Land radikal veränderte und dabei anfangs erstaunlich friedlich blieb.

Geschildert wird der Aufstand aus Sicht von Menschen, die einst eine große Rolle spielten, dann jahrzehntelang im Westen als Vaterlandsverräter galten und heute – zu Unrecht – fast vergessen sind: Carl Richard Linke etwa, Cläre Caspar, Karl Artelt, Lothar Popp und viele andere. Zu Wort kommen auch Thomas Mann, der seine Skepsis rasch überwand, Käthe Kollwitz, die neugierig alles aus nächster Nähe erlebte, ein nüchtern agierender Kölner Oberbürgermeister namens Konrad Adenauer und Albert Einstein, der höchst begeistert notierte: "Dass ich das erleben durfte! Keine Pleite ist so groß, dass man sie nicht gern in Kauf nähme um so einer herrlichen Kompensation willen. Bei uns ist der Militarismus und der Geheimratsdusel gründlich beseitigt."

Marcus von Jordan hatte das Buch netterweise im Literaturkanal vorgestellt. Nun ist es als Hörbuch für Hierax-Medien eingelesen worden, und auf Audible (wie auch anderswo) lässt sich immerhin fünf Minuten lang ins Vorwort von Norbert Lammert reinhören.

Novemberrevolution 1918: Aufstand der Matrosen

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 3
  1. Thomas Wahl
    Thomas Wahl · vor einem Jahr

    Danke, für mein nächstes Guthaben bei Audible gebongt.

    1. Dirk Liesemer
      Dirk Liesemer · vor einem Jahr

      Oh, nett!

  2. Maximilian Rosch
    Maximilian Rosch · vor einem Jahr

    Cool cool cool, schön, dass du es hier teilst!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zeit und Geschichte als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.