Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
piqer: Dirk Liesemer
Samstag, 16.07.2016

Nach Monaten der Spekulation hat ein Teil des Militärs in der Türkei zugeschlagen. Eine Einordnung

Lag in der Türkei ein Militärcoup in der Luft? In den vergangenen Monaten gab es zahlreiche Spekulationen, die darauf hindeuteten. In Newsweek stellte im März der Journalist Michael Rubin die Frage: Will There Be a Coup Against Erdogan in Turkey? Rubin war übrigens eine Zeit lang Mitarbeiter im US-Verteidigungsministerium. Schon dezidierter prophezeite die Fachzeitschrift Foreign Affairs Ende Mai: Turkey's Next Military Coup. Auch in der konservativen US-Denkfabrik American Enterprise Institute wurde über einen Putsch spekuliert: Could there be a coup in Turkey? Dass es sich nicht nur um eine amerikanische Diskussion handelte, zeigt etwa ein Beitrag aus der Zeitschrift der Rosa-Luxemburg-Stiftung vom April: Die Türkei vor einem Putsch? Ich möchte hier auf einen Beitrag von 2009 verweisen: Der Politikwissenschaftler Şahin Alpay unternimmt eine historische Einordnung und erklärt, warum das türkische Militär in den vergangenen Jahrzehnten mehrmals die Macht im Staate übernommen hat.

Nach Monaten der Spekulation hat ein Teil des Militärs in der Türkei zugeschlagen. Eine Einordnung
8,5
11 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!