Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
piqer: Dirk Liesemer
Mittwoch, 01.11.2017

Eine tragische Familiengeschichte: Vom Urgroßvater, der an der Oktoberrevolution teilnahm (Hörstück)

In der Familie Schumatsky heißen die ältesten Söhne bis heute Boris. Deshalb haben Autor und Protagonist dieser knapp einstündigen Radiogeschichte denselben Namen: Boris Schumatsky. Hundert Jahre nach der Oktoberrevolution hat sich der Urenkel aufgemacht und die anfangs hoffnungsvolle, später tragische Geschichte seines Vorfahren ausgegraben: Der Urgroßvater wuchs im zaristischen Russland auf, träumte von einer besseren Welt, gehörte zu den Revolutionären um Lenin, war eine Zeit lang als Filmminister für Propaganda zuständig, ehe er auf Geheiß seines einstigen Weggefährten Stalin umgebracht wurde. Der Nachfahre erinnert sich an das, was in der eigenen Familie erzählt und beschwiegen wurde - und recherchierte darüber hinaus in den Archiven. Entstanden ist ein persönliches, durchaus kritisches Portrait des Vorfahren, in dessen Leben sich eine Epoche widerspiegelt.

Eine tragische Familiengeschichte: Vom Urgroßvater, der an der Oktoberrevolution teilnahm (Hörstück)
9
8 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!