Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Kurt Tutschek
Jäger & Sammler

Lehrer.
Auch in der Lehrer/innen-Fortbildung tätig.
Pädagogische Hochschule Niederösterreich
Fotograf & Bildbearbeiter.
Leser.
Blogger.
Mensch.

Web:
> zeitpunkte.eu
> medienfundgrube.at

Zum piqer-Profil
piqer: Kurt Tutschek
Sonntag, 05.06.2016

Die Suche nach dem Nazi

Genauer gesagt die Suche nach einem Nazi, der ein kleines Baby rettete - die Mutter der Autorin des Artikels, Karen Kirsten.

Polen 1942. Im Warschauer Ghetto wird ein Kind namens Joasia geboren. Karen Kirsten erzählt die Geschichte ihrer Mutter, von den Tagen ihrer Geburt bis zu ihrer merkwürdigen Rettung durch einen deutschen Offizier. 

“He kept his promise,” she said. “He didn’t have to, but he did.”

Eine Erzählung, die in einem Archiv in Berlin beginnt, in der von den Gräueltaten der Nationalsozialisten berichtet wird, von Auschwitz und von 'Schindlers Liste', aber auch von der Suche nach der eigenen Identität. Die Geschichte einer Familie.

Ein bewegendes Leseerlebnis.

Die Suche nach dem Nazi
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!