Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
piqer: Dirk Liesemer
Montag, 18.09.2017

Die Stammheim-Tonbänder: Mitschnitte aus dem RAF-Prozess

Im Sommer 1975 begann in Stuttgart-Stammheim der Prozess gegen die Gründer der Roten Armee Fraktion Andreas Baader, Ulrike Meinhof, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe. Um Wortprotokolle anfertigen zu können, wurden die Verhandlungen aufgezeichnet. Nachdem die Tonbänder lange Zeit als verschwunden galten, was Verschwörungstheorien beflügelte, tauchten einige Bänder vor zehn Jahren wieder auf. Der WDR hat sie zu einer spannenden, durchaus gruseligen und mehrere Stunden langen Serie zusammengeschnitten und dabei auf jegliche Kommentierung verzichtet.

Zu zwei Kurzversionen bitte hier entlang.

Die Stammheim-Tonbänder: Mitschnitte aus dem RAF-Prozess
9
8 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!