Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Kurt Tutschek
Jäger & Sammler

Lehrer.
Auch in der Lehrer/innen-Fortbildung tätig.
Pädagogische Hochschule Niederösterreich
Fotograf & Bildbearbeiter.
Leser.
Blogger.
Mensch.

Web:
> zeitpunkte.eu
> medienfundgrube.at

Zum piqer-Profil
piqer: Kurt Tutschek
Dienstag, 16.08.2016

Der Aufstieg des amerikanischen Faschismus — und wie man ihm mit Humor begegnet

Russell Carmony beschreibt das Problem gleich im Untertitel:

Fascism in America is not an academic exercise, but a clear and present danger. It must be buried in the graveyard of history. 

Ein wahres Wort. Und Carmony zeigt auf, wie problematischen politischen Strömungen seit jeher auch mit Humor begegnet wurde — von Mark Twain bis Woody Allan, von den Simpsons bis Saturday Night Live.

Durch die Vielzahl von Plattformen, die heute zur Verfügung stehen, können Zugänge der Humoristen zu gesellschaftlichen Entwicklungen rasch eine große Öffentlichkeit finden und damit zur Meinungsbildung beitragen. 

Carmony blickt zurück auf die Entwicklung des Faschismus im 20. Jahrhundert und schlägt dabei einen weiten Bogen bis zu Donald Trump.

Interessanter Lesestoff.

Der Aufstieg des amerikanischen Faschismus — und wie man ihm mit Humor begegnet
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!