Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Wissenschaft und Forschung

Hristio Boytchev
Journalist

Freier Journalist mit Fokus Wissenschaft, Medizin, Investigativ- und Datenjournalismus. Diplombiologe. Carl-Sagan-Preis der GWUP 2017, 3. Preis Wissenschaftsjournalist des Jahres 2016 „Medium Magazin“, Arthur F. Burns Fellow 2012 bei der „Washington Post“. Hinweise immer willkommen.

Zum piqer-Profil
piqer: Hristio Boytchev
Samstag, 10.10.2020

Was genau macht Schweden in der Corona-Pandemie?

Schweden ist zum Kampfbegriff in der Auseinandersetzung um die Strategie gegen Covid-19 geworden. Doch was genau passiert in Schweden? Hier ist eine sehr detaillierte und sachliche Zusammenfassung der „Science“-Reporterin Gretchen Vogel.

Es kommen sowohl eine Gruppe von Wissenschaftler*innen, die die Regierung kritisieren, als auch Chef-Epidemiologe Anders Tegnell (wenn auch kurz) zu Wort. Es wird klar, dass Schweden mehrmals seine Strategie angepasst hat und dass es auch im Konsens-Land heftige Auseinandersetzungen über die Covid-19-Politik gibt: 

Swedish authorities actively discouraged people from wearing face masks, which they said would spread panic, are often worn the wrong way, and can provide a false sense of safety. Some doctors who insisted on wearing a mask at work have been reprimanded or even fired.

Auch der „Economist“ widmet sich in dieser Woche Schweden in zwei kürzeren Artikeln, die ich als Ergänzung empfehle (auf „Blendle“ hier und hier). 

Sweden is a high-trust society, where people follow the rules. And yet its approach is based on the idea that, as covid-19 is here for a long time, asking too much of people will lower compliance and thus spread the disease. 

Insgesamt sind die Texte ein gutes Paket, um Schwedens Strategie zu verstehen. Was man dann davon hält, ist freilich eine andere Frage.

Was genau macht Schweden in der Corona-Pandemie?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Wissenschaft und Forschung als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.