Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Lasst es Geld regnen

Rico Grimm
Journalist
Zum piqer-Profil
Rico GrimmDonnerstag, 10.11.2016

Donald Trump hat in seiner Siegesrede angekündigt, mit großen Infrastrukturausgaben die US-Konjunktur anzuschieben und so "Millionen" Menschen wieder in "gute Arbeit" zu bringen. Er wird das nur auf einem Weg finanzieren können und wollen: In dem er Geld drucken lässt. Das hört sich dank der enorm niedrigen Zinsen gerade schlimmer an als es in Wahrheit ist, ein bisschen Inflation gilt sogar als zentrales stabilitätsförderndes Zentralbankziel. 


Dieser Text liefert eine andere ergänzende Idee: Erlasst den normalen Menschen die Schulden. Gerade läuft es, vereinfacht gesagt so, dass die Zentralbank sehr billig Geld an die Banken gibt, die wiederum sollen sich gegenseitig sehr billig Geld leihen, was wiederum dazu führen soll, dass ein großer, flüssiger Kreditmarkt entsteht, an dem jeder, der billiges Geld braucht, es auch bekommen kann und damit Jobs schafft. Problem: Millionen US-Amerikaner sind heillos überschuldet. Sie nutzen Kredite um Kredite abzuzahlen. Die Zentralbank könnte jetzt einfach jedem Bürger einen Scheck über einen bestimmten Betrag schicken, der hilft diese Schulden zu begleichen. Dann hätten die Menschen mehr Geld, würden es ausgeben und die Konjunktur anschieben. Die Idee dahinter heißt "Helikopter-Geld".



Ob Trump sie aufgreift, weiß niemand. Um einschätzen zu können, wie Trumps Wirtschaftspolitik aussehen könnte, hilft es aber, sich die Menschen anzuschauen, die sie formulieren werden. Und dazu habe ich heute Folgendes gelesen: "Donald Trump’s Financial Advisory Team Stocked With Wall Streeters". 

Lasst es Geld regnen

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Volk und Wirtschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.