Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Rico Grimm
Der piqer hat bisher keine Tätigkeit eingetragen.

Rico Grimm schreibt über wirtschaftliche und politische Zusammenhänge für Medien wie Krautreporter, Capital, Business Punk und Zeit Online. Wenn er dafür den Schreibtisch verlässt, nimmt er immer die Kamera mit. Seine Lieblingsfrage ist: Warum?

Zum piqer-Profil
piqer: Rico Grimm
Freitag, 17.11.2017

Das Erzgebirge könnte wieder (ein bisschen) Bergbauregion werden

Anfang der 1990er Jahre endete die mehr als 500 Jahre alte Bergbautradition des sächsischen Erzgebirges - aber in den nächsten Jahren könnte sie wieder beginnen. Denn das Gestein in der Region Altenberg enthält Lithium, den wichtigsten Rohtoff für Batterien und damit für eine etwaige Verkehrswende hin zu mehr Elektroautos. Der Preis von Lithium kennt - getragen von den E-Auto-Fantasien - in den letzten Monaten nur eine Richtung, nach oben. Entsprechend wertvoll sind die Vorkommen. Die Firma, die sie sich im Erzgebirge gesichert hat, schätzt, dass das Lithium darin für bis zu 10 Millionen Fahrzeuge reichen könnte. Beginnt jetzt also ein neuer Gold-, pardon Lithiumrausch in der Region? Nöö. Denn die Region empfängt mehrere Hunderttausend Touristen jedes Jahr, 2.000 Menschen arbeiten in der Tourismus-Branche. Im Bergbau werden es vielleicht 150 sein - der läuft heute größtenteils automatisiert ab.

Das Erzgebirge könnte wieder (ein bisschen) Bergbauregion werden
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!