Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Feminismen

Beachhandball Frauen: Knappe Höschen wichtiger als der Sport?

Meike Leopold
Kommunikationsexpertin

Kommunikationsexpertin mit Wurzeln im Journalismus. Unternehmensbloggerin der ersten Stunde. Buchautorin und Speakerin. Seit 2016 selbstständige Beraterin für (digitale) Unternehmenskommunikation. Bloggt auf www.start-talking.de.

Zum piqer-Profil
Meike LeopoldMittwoch, 21.07.2021

Nicht genug, dass es den hiesigen Medien weiträumig entgangen zu sein scheint, dass die deutschen Beachhandballerinnen die diesjährige Europameisterschaft in Bulgarien gewonnen haben. Das wird in dieser Meldung, in der es vor allem um Bikinis geht, nur nebenbei erwähnt. Obendrein muss nun das norwegische Team 1.500 Euro Strafe zahlen, weil die Sportlerinnen bei dem Wettbewerb in "unangemessenen" (!) Shorts aufliefen, statt wie vorgeschrieben in knappen Bikinihosen. Trotz langem Vorlauf und diverser Interventionen seitens der Norwegerinnen hat der Europäische Handballverband (EHF) bisher nichts an dieser abstrusen Bestimmung geändert. Ob kurz oder lang – wie wäre es, wenn man(n) es den Sportlerinnen selbst überlässt, mit welcher Kleidung sie sich beim Spielen am wohlsten fühlen?

Beachhandball Frauen: Knappe Höschen wichtiger als der Sport?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Maximilian Rosch
    Maximilian Rosch · vor 3 Monaten

    Die deutschen Turnerinnen tragen seit der EM im April 2021 ebenfalls lange Anzüge: "Zum Auftakt der Turn-EM in Basel präsentierte sich Sarah Voss im eleganten schwarzen Ganzkörperanzug. Die üblichen Anzüge sind nicht nur ihr schon länger unangenehm. Den deutschen Turnerinnen geht es um ein persönliches Wohlgefühl und einen Kulturwandel. Nun hoffen sie auf Nachahmerinnen." https://www.zdf.de/nac...

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Feminismen als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.