Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

FEATVRE – Die besten Dokus online
Das Online-Magazin für Doku-Streaming
Zum User-Profil
piqer: FEATVRE – Die besten Dokus online
Donnerstag, 11.04.2019

Künstliche Intelligenz Vs. Gesunder Menschenverstand: Der große Umbruch

Selbstfahrende Autos, Roboter-Kellner und medizinische Frühdiagnosen durch Computer-Systeme sind längst keine reinen Siece-Fiction-Visionen mehr. Welche Chancen bieten diese Innovationen für unsere Zukunft? Welche Gefahren gehen von K.I. aus? In dieser Wissenschafts-Doku begibt sich Wissenschafts-Journalist Ranga Yogeshwar in die Epizentren des digitalen Fortschritts und gibt eine Bestandsaufnahme aktueller Entwicklungen und kritischer Debatten.

Durch künstliche Lernprozesse bilden Computer-Systeme digitale, neuronale Netzwerke aus, die eigene Entscheidungen treffen können. Sowohl die Wissenschaft, als auch die Wirtschaft ziehen aus dieser Entwicklung ihren Nutzen. Amazon Go betreibt bereits die ersten Supermärkte ohne Kassierer und Computerwissenschaftler in Stanford sind davon überzeugt, dass Algorithmen Krankheiten früher erkennen könnten als ein Arzt. In China hingegen verspricht man sich durch den Einsatz von K.I. weniger kriminelle Aktivität. Jeder, der in der Großstadt bei rot über die Ampel geht, wird bereits registriert. Der Verlust der Privatsphäre, wird zugunsten einer hohen Sicherheit in Kauf genommen. Kritische Stimmen sprechen hier bereits von einer „Diktatur der Daten“. Dass der Besitz persönlicher Daten tatsächlich Macht und politischen Einfluss bedeuten können, zeigen die Beispiele von Google, Facebook und Co. In den letzten Jahren haben sich diese Konzerne zu Daten-Monopolen entwickelt, die nach eigenen ethischen Grundsätzen handeln. Zur gleichen Zeit beschäftigt sich die Mobilitätsforschung in Bezug auf autonom fahrende Autos mit der Frage: Wie können Maschinen im Ernstfall intuitiv richtige Entscheidungen treffen?

K.I. begleitet die Welt bei ihrer rasanten Fahrt in eine ungeahnte Zukunft voller Möglichkeiten und Innovationen. Letztlich muss aber der gesunde Menschenverstand darüber entscheiden, wie viel künstliche Intelligenz wir tatsächlich in unserem Alltag brauchen und haben wollen.

Künstliche Intelligenz Vs. Gesunder Menschenverstand: Der große Umbruch
9
8 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 3
  1. Roman Mahr
    Roman Mahr · vor mehr als ein Jahr

    Hm... exakt diesen Beitrag hatten wir schon vor drei Tagen hier verpiqd:

    https://www.piqd.de/zu...

    Für mich entsteht der Eindruck, dass durch die Hintertür Werbung gemacht wird. Das ist ggf. gewollt, aber dann bitte nicht mit der selben Dokumentation innerhalb von drei Tagen.

    1. Marcus von Jordan
      Marcus von Jordan · vor mehr als ein Jahr

      hat mit Werbung nichts zu tun. Außer, dass einige Redaktionen unentgeldlich und in beschränktem Umfang ihre eigenen "Perlen" einbringen dürfen, gibt es hier keine Werbung.
      Wenn Doppelungen passieren, dann versehentlich und trotz einer Warnung, die sich auf die Domain bezieht...kommt vor, aber selten.

    2. Roman Mahr
      Roman Mahr · vor mehr als ein Jahr

      @Marcus von Jordan Für mich fein soweit; dennoch war und ist es meine Wahrnehmung. Vermutlich der Dopplung wegen. Die Dopplungen sind halt erklärbar doof :)

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Technologie und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.