Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Sonja Peteranderl
Reporter

Senior Editor @Wired_Germany. Co-Founder @BuzzingCities Lab. Berichtet auch für andere Medien wie Spiegel Online über internationale Politik, Tech, Cyber & Crime, OC, oft aus Lateinamerika/Mexiko.

Zum piqer-Profil
piqer: Sonja Peteranderl
Freitag, 27.01.2017

Trump & Cyber: Einstellungsstopp für IT-Experten

Donald Trumps Kurswechsel trifft auch die digitale Kompetenz der USA: Der neue US-Präsident will einen temporären Einstellungsstopp für IT-Experten durchsetzen und bisherige staatliche Digitalprogramme wie Obamas 62-Millionen-Dollar-schweren "Cybersecurity National Action Plan" von Experten bewerten lassen, bevor er Prioritäten und Budgets neu verteilt.

Budgets und Personal in diesem Bereich einzufrieren, in dem der Staat ohnehin Aufholbedarf hat, könnte Nebenwirkungen haben – und die USA als Arbeitgeber für IT-Experten noch unattraktiver machen. Staatliche Behörden, Geheimdienste und Polizei sind im Kampf um IT-Talente sowieso schon schlecht aufgestellt, weil die Gehälter im Vergleich zur freien Wirtschaft niedriger sind, die Strukturen starrer; Arbeitgeber kämpfen um einen überschaubaren Markt von fähigem Personal, während der Bedarf zunehmend wächst.

Trump & Cyber: Einstellungsstopp für IT-Experten
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!