Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Sonja Peteranderl
Reporter

Senior Editor @Wired_Germany. Co-Founder @BuzzingCities Lab. Berichtet auch für andere Medien wie Spiegel Online über internationale Politik, Tech, Cyber & Crime, OC, oft aus Lateinamerika/Mexiko.

Zum piqer-Profil
piqer: Sonja Peteranderl
Montag, 16.05.2016

Militär-Upgrade mit AI: "A new class of “Iron Man”-style fighters"

Smarte High-Tech-Waffen sollen dem Pentagon den militärischen Vorsprung sichern — doch dazu ist das Militär auf Support aus dem Silicon Valley angewiesen. Eine Zukunftsvision: "Iron Man”-style fighters", die künstliche und menschliche Intelligenz vereinen. Am Beispiel von AI umreißt der Artikel der New York Times eine Trendwende bei der Entwicklung von Militärtechnologien: zwar haben viele kommerziell erfolgreiche Technologien, vom Internet bis zu Augmented Reality, ihren Ursprung in der militärischen Forschung - doch heute werden die Entwicklungen zunehmend von privaten Tech-Konzernen vorangetrieben, deren Nähe das Militär sucht, um das eigene Arsenal etwa mit künstlicher Intelligenz (KI bzw. AI) upzugraden. „That’s different than 30 or 40 or 50 years ago when we expected to control the pace of technology“, zitiert die New York Times den US-Verteidigungsminister Ashton B. Carter. Militär und Tech-Privatwirtschaft sind historisch eng verflochten – jetzt soll die Zusammenarbeit, etwa durch die Einrichtung von militärischen Organisationen an Tech-Standorten, aber auch mit einer offeneren "Silicon Valley-Kultur" des Pentagons, noch enger werden.

Militär-Upgrade mit AI: "A new class of “Iron Man”-style fighters"
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Kommentare 2
  1. Gurdi (Krauti)
    Gurdi (Krauti) · vor mehr als einem Jahr

    Ob dass gesund ist? Militarisierung von zivilen Bereichen, schaffen von Abhängigkeiten und Verflechtungen auf beiden Seiten.

    Hat man ich Deutschland nicht immer davor gewarnt? Was gibts ein tara um den Einsatz der Bundeswehr im Inland z.B.

    1. Sonja Peteranderl
      Sonja Peteranderl · vor mehr als einem Jahr

      Diese Frage muss auf jeden Fall diskutiert werden, aber viele Zusammenhänge/Grad der Zusammenarbeit sind sehr intransparent.