Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Marcus Ertle
Journalist

Ertle studierte Geschichte und Vergleichende Literaturwissenschaft.
Seine Texte erscheinen hauptsächlich bei GALORE, Krautreporter, Tagesspiegel, fluter und der Süddeutschen Zeitung. Seine Schwerpunkte sind Interviews und Reportagen.

Zum piqer-Profil
piqer: Marcus Ertle
Samstag, 25.06.2016

Johnsons Wahnwitz

Der britische Premierminister Cameron dürfte, wenn der Schock des Augenblicks nicht völlig täuscht, zu einer der tragischsten politischen Figuren der Geschichte des Vereinigten Königreichs werden. 

Passend zur Tragik: Nachfolger könnte sein innigster Intimfeind werden - Boris Johnson, der Anführer der Brexit-Bewegung.

Johnson ist ein Kind der britischen Oberschicht und, wie sein großes Vorbild Winston Churchill, ein begeisterter politischer Spieler. Diesem Spieltrieb, gepaart mit einem unbändigen Ehrgeiz, fiel nun die EU-Mitgliedschaft der Briten zum Opfer. Wer ist der Kerl eigentlich? 

Beim Spiegel-Artikel von Hüetlin bekommt man ein Gefühl dafür. Zu empfehlen ist zudem ein älteres Porträt aus dem SZ-Magazin. 

http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/37797/

Johnsons Wahnwitz
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!