Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Martin Böttcher
Journalist, Sammler
Zum piqer-Profil
piqer: Martin Böttcher
Montag, 12.12.2016

Klauen, klagen, Geld verdienen!

Jahresendlisten sind ja ganz schön, aber meist auch sehr subjektiv - und ob mich dann wirklich interessiert, ob Herr XY nun das neue Bon-Iver-Album für das beste im Jahr 2016 hält oder Frau Z immer nur Drakes "One Dance" hören wollte, hängt sehr mit dem eigenen Musikgeschmack zusammen. Schöner sind da natürlich Aufzählungen, die a) nicht an jeder Ecke im Online- und Magazingeschäft zu finden sind und die b) auf Fakten beruhen. Bruce Hamilton hat für seinen Stereogum-Artikel laut eigener Aussage alle (relevanten) Fälle herausgesucht, in denen Musiker/Songschreiber/Komponisten andere Musiker verklagt haben. Fast immer ging es dabei um die Verletzung der Urheberrechte, man könnte auch sagen: in Sachen Melodien und Songs klauen "Kreative" wie die Raben. Interessant zu sehen und zu hören (Bruce Hamilton hat auch viele Videos zu seinem Artikel herausgesucht), wie plump manche dabei zu Werke gehen, aber auch, welch subtile Ähnlichkeiten Gerichte schon als unerlaubten geistigen Diebstahl sehen.

Eines sollte man allerdings tunlichst vermeiden: auf das Video von Mandy Jiroux klicken, um ihren "Insane"-Song zu hören. Man wird ihre Teenie-Bubblegum-EDM-Version von Blind Melons "No Rain" nicht mehr los!

Klauen, klagen, Geld verdienen!
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!