Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Klassische Musik für und mit Flüchtlingskindern

Dorothea Tachler
Musikerin

Spielt und singt in Bands und macht Musik für Filme.
Ihre eigenen Bands heissen My Favourite Things und Hunki Dori.
Sammelt und verteilt Lieder und Artikel in München, Berlin und New York.

Zum piqer-Profil
Dorothea TachlerMittwoch, 31.03.2021

Das Projekt "Hangar" bringt Flüchtlingskindern klassische Musik und auch Instrumente nahe: Professionelle Orchestermusiker bringen Geigen und andere Streichinstrumente auf die Flüchtlingsinsel Chios in Griechenland und spielen dort mit ihnen gemeinsam klassische Werke von Beethoven, Mozart, Mahler und anderen. Für die Kinder ist es neu, ein Instrument in der Hand zu halten und auch noch gemeinsam zu spielen. Doch die Bratschistin Leila Weber berichtet hier, wie selbst die wildesten Jungs ganz ruhig werden und ernsthaft mitmachen. Obwohl, oder vielleicht weil die Zustände dort teilweise katastrophal sind, freuen sich die Kinder sehr und staunen über die Instrumente und wollen mitmachen.

"Die Gesichter verändern sich in dem Moment, wo sie ein Instrument tatsächlich in der Hand haben“, schildert Weber ihre Erfahrungen. „Es gibt eine unglaubliche Freude unter den Menschen, obwohl sie in diesen Zuständen leben. Alle kommen wieder und wollen mehr spielen.“

Natürlich kann man keine perfekten Klänge erwarten, aber darum geht es auch nicht. Das Zusammenspiel ist alles: 

„Es geht darum, gemeinsam anzufangen, gemeinsam aufzuhören, sich in eine Gruppe einzufinden und dann wirklich zusammenzubleiben: aufeinander zu hören, aufeinander zu achten. Dieses Gefühl des Zusammenseins, das Zusammen-Musik-Machens in der Gruppe, hat eine wirklich ganz starke Energie und Faszination“, sagt Weber.

Das Projekt begann bereits 2016 im stillgelegten Flughafen Tempelhof in Berlin und soll weitergehen, solange finanzielle Hilfsmittel zur Verfügung stehen. Wer mehr darüber lesen oder auch etwas spenden will, kann das auf http://hangarmusik.de/ tun.

Klassische Musik für und mit Flüchtlingskindern

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.