Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Jan Freitag
Volontariat, Arbeit, Leben
Zum piqer-Profil
piqer: Jan Freitag
Montag, 03.02.2020

Hass macht blind: YouTuber verleiht rechter Publizistin Fake-Award

Dem südafrikanischen YouTuber Josh Pieters ist die rechtsextreme Publizistin Katie Hopkins schon lange ein Dorn im Auge. Schließlich hetzt sie bei jeder Gelegenheit gegen alles, was nicht britisch, weiß, heterosexuell, christlich, schlank und gesund, also im Sinne ihrer eigenen Ideologie arisch ist. Für diesen Hass nutzt sie vor allem das Internet. Nun ist es ihr selbst zum Verhängnis geworden.

Pieters hat Hopkins in ein Prager Luxushotel eingeladen, um ihr den Fake-Preis des fiktiven "Capetown Collective for the Freedom of Speech" zu verleihen. Mit etwas Recherche hätte sie zwar schon deshalb stutzig werden können, weil die Abkürzung von "Campaign to Unify the Nation" CUNT lautet, englisch für Fotze; wie ein bizarres Video der "Verleihung" zeigt, fühlte sich die Ausgezeichnete jedoch zu geehrt, nahm den Plastikpokal mit einer rechten Wutrede entgegen und machte sich somit zehn Minuten lang in aller Welt lächerlich. Der Lohn: eine Million Aufrufe in 24 Stunden.

Hass macht blind: YouTuber verleiht rechter Publizistin Fake-Award
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.