Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Edmund Epple
Hört, liest und schreibt und macht Sachen
Zum piqer-Profil
piqer: Edmund Epple
Sonntag, 14.02.2016

Guitars Not Guns mit Dweezil Zappa

Statt Schwerter zu Pflugscharen heißt es in Washington D.C. "Guitars Not Guns". Den Hintergrund muss man anhand der bestehenden Waffengesetze in God's Own Country nicht weiter erklären. Nun hat sich auch Dweezil Zappa (Son of Frank) dieser Initiative angeschlossen und zufällig ein neues Album im Gepäck ... aber so funktioniert das nun mal. Dies gibt auf der musikalischen Seite nun die Gelegenheit darauf hinzuweisen, dass Dweezil über die letzten zehn Jahre fast ausschließlich die Musik seines Vaters aufgeführt hat. Ein sehr schweres Erbe. Trotzdem ist ihm die Auseinandersetzung mit diesem Über-Vater sehr gut gelungen. So manchen Augenbrauenheber und Achselzucker hat er schlussendlich doch überzeugen können. Und warum soll sich der Sohn denn bitte nicht derart intensiv mit dem Werk des Vaters beschäftigen dürfen? Selbst sein Scheitern hätte eine Bedeutung gehabt. Nun aber hat er mit "Via Zammata" wieder eigenes Material veröffentlicht. Wer will, kann das auch als Befreiung deuten ...

Guitars Not Guns mit Dweezil Zappa
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.