Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Edmund Epple
Plattenladenbesitzer, Kulturorganisator, Recommender
Zum piqer-Profil
piqer: Edmund Epple
Sonntag, 04.12.2016

Friedrich Sunlight: deutscher Indie-Pop, mal nicht aus Hamburg

Augsburg liegt nicht nur in der deutschen Indielandschaft ziemlich weit südlich, und so wäre es sicher nicht stimmig, wenn die junge Augsburger Band Friedrich Sunlight klingen würde wie eine Band aus Hamburg.

Der Süden und "sunlight" sind bei ihrem Debutalbum Leitmotive und sie reihen sich damit eher in die Wiederkehr des Soft-Rock (vgl. Whitney) ein, so wie man das derzeit vor allem in den USA beobachten kann. Allein schon die Tatsache, dass sie ihre Songs auf deutsch verfassen, verschafft Friedrich Sunlight aber ein bemerkenswertes Alleinstellungsmerkmal. Kein Diskurspop, die Sprache folgt den Harmonien und Melodien. Mutig, wenn diese Sprache ausgerechnet deutsch ist. Obwohl Friedrich Sunlight lieber "Nicht ans Meer" fahren, verknüpft man ihren Sound doch unwillkürlich mit Namen wie Burt Bacharach oder den Beach Boys. (Man sollte nicht vergessen, dass auch Brian Wilsons Verhältnis zur Beach-Kultur nie wirklich ein harmonisches war.) Jedenfalls sah sich sogar die Augsburger Allgemeine - nicht gerade berühmt für einen anständigen Kulturteil - veranlasst über Friedrich Sunlight berichten zu lassen. Und das nicht erst nachdem es bald alle getan haben werden. Sowas ist ja allein schon eine Nachricht und einen piq wert.

In dieser Band liegt sicher noch viel Potential, denn sie wissen, was sie tun! Hier noch ein Link zum Video "Nicht ans Meer"

Ach ja, aufgenommen wurde das Album in Bremen. Und es erschien bei Tapete in Hamburg. Soviel dazu ...

Friedrich Sunlight: deutscher Indie-Pop, mal nicht aus Hamburg
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!