Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Edmund Epple
Plattenladenbesitzer, Kulturorganisator, Recommender
Zum piqer-Profil
piqer: Edmund Epple
Freitag, 06.10.2017

Das neue Chris Hillman Album! Gleichzeitig Tom Pettys letztes

Nein, das ist kein weiterer Nachruf auf den leider diese Woche verstorbenen Tom Petty. Dieser piq wäre auch erschienen, würde Tom Petty noch leben. So aber bekommt seine Arbeit an Chris Hillmans neuem Album "Bidin' My Time" eine Bedeutung, auf die man gerne verzichtet hätte. Hillman war neben Gram Parsons einer der Byrds, der die Band Richtung Country Music führte. Oder sagen wir es eher so: der der Country Music der späten Sechziger und frühen Siebziger damit das Recht nahm, ausschließlich ultrakonservativ bis reaktionär zu sein. Tom Petty war ein erklärter Fan der Byrds. Das hört man auf vielen seiner Platten. Nun war wohl seine letzte künstlerische Arbeit ein Album fertigzustellen, das genau so gut ein weiteres Byrds Album hätte sein können, da neben Chris Hillman und vielen anderen auch David Crosby und Roger McGuinn auf "Bidin' My Time" gastieren. Und natürlich Tom Petty selbst, der nicht nur mitwirkte, sondern das Album mit viel Fingerspitzengefühl produzierte.

Das neue Chris Hillman Album! Gleichzeitig Tom Pettys letztes
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!