Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Dorothea Tachler
Musikerin

Spielt und singt in Bands oder auch alleine und macht Musik für Filme.
Ihre eigenen Bands heissen My Favourite Things und Hunki Dori.
Sammelt und verteilt Lieder und Artikel in München, Berlin und New York.

Zum piqer-Profil
piqer: Dorothea Tachler
Montag, 20.11.2017

Bitchin Bajas - neue Platte "Bajas Fresh"

Bitchin Bajas, eine Band aus Chicago, hat gerade ein neues Album auf Drag City veröffentlicht. Entstanden 2010 als Soloprojekt von Cooper Crain, dem Gitarristen der Band Cave, entwickelte sie sich in kurzer Zeit zum Trio und hat bereits 10 Tonträger veröffentlicht. Erst letztes Jahr hatten sie ein großartiges Album gemeinsam mit Bonnie Prince Billy gemacht, eine "gleichberechtigte Improvisation". Die Musik von den Bitchin Bajas lebt von Loops, oder auch langen Flächen, die sich manchmal langsam aufbauen und nie langweilig oder zu dicht werden. Hier und da schwebt eine Flöte über dem Geflecht, ohne esoterisch zu werden. Ein Schlagzeug höchstens mal aus der Ferne, fliegt man durch die Sphären, geführt von einem Saxophon, Synthesizern oder einer elektrischen Gitarre. Minimal Music die zeitgerecht ist und keine Angst hat, in Klischees zu verfallen, und einfach cool ist ohne gewollt zu sein, "chill and pretty". Auf dem neuen Album erstrecken sich 7 Stücke über 80 Minuten, wobei ein Stück 23 Minuten lang ist. Sicher nicht etwas für jeden, aber Fans von Terry Riley werden sich freuen, wenn sie diese Band noch nicht kennen. 

Bitchin Bajas - neue Platte "Bajas Fresh"
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!