Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Martin Böttcher
Journalist, Sammler
Zum piqer-Profil
piqer: Martin Böttcher
Dienstag, 09.01.2018

68 für Anfänger: Als Zappa mit deutschen "Fans" aneinandergeriet

Ein Zufallsfund in der Jungle World: Uli Krug schreibt sehr ausführlich über das Verhältnis von Rockmusik und linken Bewegungen in den 60ern in Deutschland. Keinesfalls war das, wie vielleicht in den USA, ein mehr oder weniger harmonisches Miteinander, sondern ein Verhältnis voller Abneigungen und Anfeindungen. Der deutsche "Popsonderweg" endete auch nicht etwa 1968, wie es manchmal heißt, sondern sollte sich da erst so richtig manifestieren. Vor allem im zweiten Teil des Artikels geht es zur Sache, da schildert Krug nämlich den Clash zwischen Frank Zappa und der Kommune 1. Delegierte der Kommune 1 wollten Zappa dazu bringen, seine Konzertbesucher in Berlin zum Sturm aufs Gefängnis aufzustacheln. Zappa lehnte ab, das Konzert im Sportpalast (in dem Goebbels 25 Jahre zuvor den "Totalen Krieg" ausgerufen hatte) entwickelte sich dann zum Desaster, die Bühne wurde gestürmt, Zappa immer wieder unterbrochen. Der Musiker sagte später im Interview: 

Die deutsche Jugend hat sich nicht weit von ihren Vorgängern in kurzen Hosen entfernt. Die Jungs tragen zottlige Bärte und die Mädchen Perlenketten und lustige Klamotten. Aber sie sind Nazis wie ihre Väter und Mütter, sie verhalten sich wie Nazis. Das Problem ist, dass sie sich für eine neue Linke halten.

Nicht alles in diesem Text mag stimmen, aber interessant ist er schon. Und die ersten Sätze müssen überstanden werden - dann gibt es etwas zu lesen, was vielleicht sogar in der aktuellen Debatte um "die 68er" und ihre angebliche Weltherrschaft von Prenzlauer Berg aus von Nutzen ist.

68 für Anfänger: Als Zappa mit deutschen "Fans" aneinandergeriet
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.