Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Bernd Oswald
Autor, Trainer und Trendscout für digitalen Journalismus
Zum piqer-Profil
piqer: Bernd Oswald
Freitag, 29.07.2016

Wie viel Terror sollen unsere Medien zeigen?

Die französische Zeitung Le Monde will keine Bilder von Terroristen mehr zeigen - und so vermeiden, dass die Terroristen posthum glorifiziert werden. Auch Propagandamaterial des „Islamischen Staates“ will die Zeitung nicht mehr drucken. Meedia hat sich bei vielen großen deutschen Medien umgehört, ob sie dem Beispiel von Le Monde folgen wollen. Herausgekommen ist ein spannender Überblick über die Maßstäbe, nach denen die deutschen Redaktionen über Terroristen berichten. 

Wie viel Terror sollen unsere Medien zeigen?
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 2
  1. Marcus von Jordan
    1. Bernd Oswald
      Bernd Oswald · vor fast 2 Jahren

      klar, Satire darf alles. Ich kann da nicht drüber lachen.