Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Wer macht eigentlich noch die lokale Zeitung?

Sven Prange
Journalist

Journalist. Interessiere mich für: Medienmodelle, die funktionieren; politische Prozesse, die beteiligen; digitale Transformation, die hilft; Ökonomie, die funktioniert, alles, was mit nachhaltiger Land- und Lebensmittelwirtschaft zu tun hat.

Zum piqer-Profil
Sven PrangeDonnerstag, 26.05.2022

Wenn man wie ich in Südwestdeutschland lebt, wandelt man medientechnisch in einem durchaus extremen Land. In – vielleicht mit Ausnahme Bayerns – kaum einem Bundesland gibt es noch eine so vitale Szene an Regionalzeitungen. Bis hin zu selbstständigen Klein- und Kleinstredaktionen, die ein mit allerlei Liebens- und Bemerkenswürdigkeiten ausgestattetes Programm aus den Städten ihrer Kund:innen stemmen. Andererseits ist es auch das Land, in dem in einzelnen Regionalmedienverlagen die Sinn- und Wirtschaftskrise vieler Medien mit Sparen bis zum Anschlag beantwortet wird, wie man etwa hier nachlesen kann. 

Beides zeigt: Lokal- und Regionaljournalismus ist gleichermaßen existenziell für eine lebendige Öffentlichkeit vor Ort wie ökonomisch bedroht. In weiten Teilen der Bundesrepublik sind Zustände wie in Baden-Württemberg schon seit Jahren undenkbar. Hier existieren kaum noch nennenswerte Lokalzeitungen, schaffen sich lokale Politiker und Unternehmen ihre Öffentlichkeit selbst. Dennoch entstehen auch dort journalistische Projekte und Zeitungen, die es wert sind, bemerkt zu werden. Von Menschen, die solche Zeitungen und Medien machen, handelt dieser Film.

Dieser Film begleitet drei sehr unterschiedliche Exemplare dieser sterbenden Spezies, die für Lokalzeitungen schreiben: eine Nachwuchsjournalistin, einen Gesellschaftsreporter und einen Sportberichterstatter. Und ist so eine Hommage an jede Medienschaffende, die zu oft nicht im Fokus stehen und doch genau dorthin gehören.

Wer macht eigentlich noch die lokale Zeitung?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Medien und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.