Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Matthias Spielkamp
Herausgeber von iRights.info, Gründer von AlgorithmWatch.org, Vorstandsmitglied Reporter ohne Grenzen
Zum piqer-Profil
piqer: Matthias Spielkamp
Mittwoch, 04.11.2015

Was tun Internet- und Telekom-Unternehmen, um unsere Grundrechte zu schützen? Nicht viel.

Die Initiative Ranking Digital Rights hat untersucht, was Internet- und Telekom-Unternehmen tun, um unsere Grundrechte zu schützen. Das Ergebnis ist ernüchternd, wenn auch nicht sehr überraschend: Nicht viel. Wer Zeit hat, sollte sich die Ergebnisse im Detail ansehen. Viele hierzulande wird es aber wohl überraschen, dass EU-Unternehmen schlechter abschneiden als US-Unternehmen, trotz der vermeintlich strengeren Datenschutzbestimmungen. Man kann nur hoffen, dass beim nächsten Mal auch Unternehmen wie die Deutsche Telekom, Telefonica oder 1&1 untersucht werden, die den deutschen Markt dominieren. Dann würde der eine oder andere wohl die nächste Überraschung erleben.

Was tun Internet- und Telekom-Unternehmen, um unsere Grundrechte zu schützen? Nicht viel.
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Medien und Gesellschaft als Newsletter.