Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge - um den Dienst bereitzustellen, Seitenzugriffe zu analysieren und auch um Werbung zu personalisieren. Informationen über die Nutzung von piqd werden dabei auch an Dritte weitergegeben.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Matthias Spielkamp
Herausgeber von iRights.info, Gründer von AlgorithmWatch.org, Vorstandsmitglied Reporter ohne Grenzen
Zum piqer-Profil
piqer: Matthias Spielkamp
Dienstag, 13.10.2015

Was Flüchtlinge, eine dänische Medienguerilla aus guten Bürgern und Crowdfunding verbindet

Die dänische Regierung schaltet Anzeigen, bezahlt mit Steuern, um Flüchtlinge fern zu halten. Darauf hin schalten dänischen Bürger Anzeigen, die Flüchtlinge willkommen heißen - finanziert via Crowdfunding. Sehr cool, wie unsere angeblich so zurückhaltenden Nachbarn Medienguerilla-Taktiken nutzen, um gegen die Politik ihrer Regierung zu protestieren.
Was Flüchtlinge, eine dänische Medienguerilla aus guten Bürgern und Crowdfunding verbindet

Dir gefällt das? Keinen piq mehr verpassen!

Kostenlos registrieren

7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Kommentare 1
  1. Marcus Bösch
    Marcus Bösch · vor mehr als einem Jahr

    Nebenbei hätten wir dann noch durch eine freundliche Kombination aus dänischen Steuermitteln und Bürger-Crowdfunding das Zeitungssterben (nun ja ertsmal im Libanon) gestoppt – Well done ;)

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Medien und Gesellschaft als Newsletter.