Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Bernd Oswald
Autor, Trainer und Trendscout für digitalen Journalismus
Zum piqer-Profil
piqer: Bernd Oswald
Dienstag, 21.02.2017

Roboterjournalismus: Die Computer sind intelligent, aber die Menschen sind schlau

Vor ein paar Wochen habe ich einen Text zum Roboterjournalismus gepiqd. Heute gibt es die Fortsetzung: Es handelt sich um eine Rede, die Reinhard Karger, Sprecher des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz,  beim 30. Journalistentag der Deutschen Journalisten Union gehalten hat. Der Mann kennt sich also wirklich aus, ist aber kein blinder Verfechter künstlicher Intelligenz. Er schildert sehr anschaulich, was künstliche Intelligenz kann und was nicht. Besonders gelungen finde ich die Passagen, in denen er das Zusammenspiel von KI und menschlicher Intelligenz im Journalismus erläutert. Computer sind intelligent und machen keine Fehler. Aber sie sind nicht schlau im Sinne von originell, kreativ oder meinungsstark. 

Roboterjournalismus: Die Computer sind intelligent, aber die Menschen sind schlau
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!