Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Bernd Oswald
Autor, Trainer und Trendscout für digitalen Journalismus
Zum piqer-Profil
piqer: Bernd Oswald
Freitag, 10.02.2017

Kopf-Ab-Cover im Trend: Klar, Satire darf alles, aber soll sie es auch?

Vor ein paar Tagen habe ich hier einen Welt-Kommentar gepiqd, der das Spiegel-Cover, auf dem Donald Trump die Freiheitsstatue enthauptet, kritisiert. Das hat hier und noch mehr unter meinem zugehörigen Facebook-Post eine rege Diskussion ausgelöst, ob das ein guter oder ein schlechter Titel war. Nun hat die Satirezeitschrift Charlie Hebdo nachgezogen. Ihr aktuelles Cover zeigt Angela Merkel mit dem Kopf ihres SPD-Herausforderers Martin Schulz. Joachim Huber vergleicht im Tagesspiegel die beiden Cover und erklärt, warum die Kopf-Ab-Satire keine Schule machen sollte. Wie seht Ihr das?

Kopf-Ab-Cover im Trend: Klar, Satire darf alles, aber soll sie es auch?
7,1
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!