Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Theresa Bäuerlein
Journalistin. Autorin. Seit (gefühlt) schon immer.
Zum piqer-Profil
piqer: Theresa Bäuerlein
Dienstag, 15.08.2017

Ist es okay, kirchlich zu heiraten, nur weil's schön ist?

Wenn man schon richtig mit allem Drum und Dran und in weiß und kitschig heiraten will, gibt es eigentlich keine andere Option als die Eheschließung in der Kirche. Aber ist es nicht ein bisschen heuchlerisch, wenn man einen Ort und ein Ritual, die eigentlich für religiöse Menschen gedacht sind, als romantisches Setting verwendet - selbst aber eigentlich mit der Kirche nichts am Hut hat? Darüber denkt in diesem Text eine Theologin nach. Egal, ob man die Antwort, die sie darauf findet, mag (persönlich finde ich sie etwas missionarisch) - die Frage ist berechtigt. 

Ist es okay, kirchlich zu heiraten, nur weil's schön ist?
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!