Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Nils Pickert
Freier Journalist. Autor. Aktivist. Internetmeme. Feminismus und so. Turngerät von vier Kindern.
Zum piqer-Profil
piqer: Nils Pickert
Freitag, 07.04.2017

Graue Scheidung für Silberstreif am Horizont

"Viele von uns leben immer länger, aber unsere Ehen tun es nicht." Der letzte Satz dieses Artikels fasst das Phänomen der Grauen Scheidung gut zusammen. Menschen, die über Dekaden miteinander verheiratet waren, trennen sich. Zwar lassen sich dazu auch deutschsprachige Artikel finden, allerdings verengen sich die meisten auf die Frage, was eine Scheidung im Alter kostet und wie schwierig es ist, eine wirtschaftliche Zugewinngemeinschaft nach so vielen Jahren aufzulösen. Zweifellos eine wichtige Frage, aber eben auch nur ein Teilaspekt der Thematik.

Tatsächlich steckt sehr viel mehr in und hinter der Grauen Scheidung. Zum Beispiel unser Unbehagen mit dem Alter. Ab wann ist mensch alt? Jenseits der 50? 60? 70 vielleicht? Und mit der Überschrift "Wann unsere Großeltern schließlich Schluss machen" wird das Thema noch dichter an uns herangeholt: Unsere Großeltern. Dürfen die das? Können die überhaupt noch lieben, begehren, Wünsche haben, Pläne schmieden und Lebensperspektiven entwickeln? Müssen die nicht hutzelig-belustigend und ein bisschen seltsam auf Besuch von uns und in letzter Konsequenz von Gevatter Tod warten?

Dieser Text der LA Times rückt unsere Köpfe ein bisschen zurecht. Es macht durchaus Sinn, dass Menschen um die 60 mit einer Lebenserwartung bis jenseits der 80 nicht in einer unglücklichen/stagnierenden Beziehung verharren. Es macht auch Sinn, dass sie ihr Zusammenleben nach dem Großprojekt Kinder neu bewerten und ausrichten. Weil es niemals zu spät ist, sich zu verlieben, ist es auch niemals zu spät, sich zu trennen.

Graue Scheidung für Silberstreif am Horizont
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!