Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Natalie Mayroth
Journalistin, Kulturwissenschaftlerin, Netizen
Zum piqer-Profil
piqer: Natalie Mayroth
Sonntag, 30.07.2017

Anders-Sein, Trans-Sein

„Ich wollte schon immer ein Mädchen sein“, sagt Sophia. Ein selbstbestimmtes Mädchen, das mit vier Jahren beschließt, kein Junge zu sein. Sophia hat eine Transidentität. Ähnlich geht es der 15-jährigen Klara, die vor ein paar Monaten angefangen hat, Östrogene zu nehmen. Ihr altes Ich Justin existiert nicht mehr und da gibt es noch Alexander und Fynn, die für sich entschlossen haben, in welchem Körper sie heute leben wollen. Die WDR-Dokumentation „Mädchen oder Junge?“ zeigt intime und ehrliche Einblicke in deren Alltag samt Hormonbehandlung, Sprechstunden beim Arzt und der Mastektomie (Brustabnahme) von Fynn. Hormone hin oder her – für alle Protagonisten steht eines fest – Genitalien bestimmen nicht das Geschlecht. Wer davon nicht überzeugt war, ist es nach diesem Film. 

Anders-Sein, Trans-Sein
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!