Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Judka Strittmatter
freie Journalistin und Autorin
Zum piqer-Profil
piqer: Judka Strittmatter
Sonntag, 24.07.2016

Was ist sozial an Sozialen Medien?

Ja, es ist gut, dass sich Nachrichten, die alle angehen, mittels Twitter & Co. schneller verbreiten als Funk und Fernsehen gucken können. Doch was, wenn am Ende Panikmache, Fehlinformation und Verwirrung entsteht, nur weil jeder der Erste sein will und eigentlich nur ein veritables Geschrei und Gezänk entsteht? Ja, es geht um München. Der Text des jetzt.de-Autors Christian Helten ist kein fundamentales Hintergrundstück, aber eine bizarre und nicht minder interessante Momentaufnahme darüber, was entsteht, wenn der Sohn zu Hause totalvernetzt, die Eltern hingegen mitten in München unvernetzt unterwegs sind. Und was die jeweilige Ausstattung mit der einen und der anderen Partei macht. Kein Vorteil Social Media.

Was ist sozial an Sozialen Medien?
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!