Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Björn Erichsen
Journalist

Norddeutscher. Lebt seit über 15 Jahren in Hamburg. Arbeitet für große Magazine und TV-Sendungen. Freischreiber by heart. Bildet an der Akademie für Publizistik Volontäre aus.

Zum User-Profil
Björn Erichsen
Community piq
Mittwoch, 27.04.2016

Airbnb auf St. Pauli: Schlafen im LKW

Er heißt Elli, hat eine Küche mit Kühlschrank, Heizung, anständige Boxen und natürlich ein Bett, groß genug für zwei Personen. Und er hat ein eigenes Airbnb-Profil, denn Elli, der ehemalige NVA-Laster, der jetzt bis auf weiteres in der Bernhard-Nocht-Straße parkt, ist das wohl ungewöhnlichste Hotelzimmer Hamburgs. Sein Preis pro Nacht: 65 Euro.

Für den St.Pauli-Blog hat Matthias Kahrs die Geschichte von Elli und seinem Besitzer Frank aufgeschrieben, der mit dem Gefährt ursprünglich mal auf Weltreise wollte. Doch auf dem Kiez steht der LKW schon ganz gut, ist er doch eine angenehme Abwechselung zu all den neuen Designhotels und Kompaktklasse-Motels, die an jedem Wochenende schier endlose Besucherströme auf die Reeperbahn speien.

Airbnb auf St. Pauli: Schlafen im LKW
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.