Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Flucht und Einwanderung

Sophia Maier
Sophia Maier
Community piq
Dienstag, 15.01.2019

Mauern als Sinnbild unserer Gesellschaft

Weltweit kehren Mauern und Grenzzäune zurück. Sie versprechen Ordnung, Sicherheit und nationale Souveränität. Es sind Mauern voller Emotionen. Spannende, kluge Gedanken über eine fatale Entwicklung, die kaum noch aufzuhalten ist. 

Mauern als Sinnbild unserer Gesellschaft
9,4
14 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Maximilian Rosch
    Maximilian Rosch · Erstellt vor 3 Monaten ·

    Toller Beitrag, danke für den piq. Der Bogen wird ja ziemlich weit gespannt, aber das Beispiel der Mauer "GoT" in Bezug auf die "realen" Mauern ist auch absolut treffend.
    "An seiner [Jon Snows] Seite lernt der Zuschauer, wozu die große Eismauer dient. Sie konstituiert zum Innen ein Außen und betreibt so Identitätspolitik. Die Wilden sind wild, müssen also weder in ihrer Individualität noch in ihrer andersartigen Menschlichkeit befragt werden. Indem man sie aussperrt, gewinnt das labile Westeros Stabilität und Selbstgewissheit."

    Gut gefällt mir auch das Schlusswort:
    "Mauern können auch keinen Gott ersetzen oder eine Gemeinschaft formen. Offene Gesellschaften haben immer davon gelebt, dass sich die Bürger auch in ihrer Differenz achteten und zu Einheit und Solidarität riefen, wenn sie jemand einmauern wollte. Überlassen wir es nicht den Mauern, für uns zu sprechen."

  2. Marcus von Jordan
    Marcus von Jordan · Erstellt vor 3 Monaten ·

    Grandios. Was für ein kluger, vielschichtiger Beitrag!

    Sind die Mauern nicht auch so attraktiv, weil sie einfach fragmentieren? Weil sie einen fixen Raum beschreiben, ein übersehbares Potential an Möglichkeiten und Risiken und notwendigen Lösungen? Weil sie die Not der Überforderung lindern, weil sie den höllischen Speed entschleunigen?
    ...frage für einen Freund.