Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

J. Olaf Kleist
Politikwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Flüchtlingsforschung

am Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS), Universität Osnabrück.

Gründer des Netzwerks Fluchtforschung.

Forscht zu, schreibt über und kommentiert Migrations- und Flüchtlingspolitik insbesondere aber nicht nur in Deutschland und Europa.

Zum piqer-Profil
piqer: J. Olaf Kleist
Mittwoch, 23.01.2019

Heimat als Konzept der Inklusion?

Als das Bundesministerium des Inneren vor einem Jahr mit seinem neuen Minister auch den Zusatz "Heimat" im Titel erhielt, löste dies einige Irritationen aus. Insbesondere angesichts der zentralen Rolle des Ministeriums in der Migrationspolitik schien dies doch ein allzu ausschließender Begriff zu sein. Die Homogenität beispielsweise von Heimatfilmen vermittelt ja nicht gerade den Eindruck einer vielfältigen Einwanderungsgesellschaft. Ganz wie das  traditionelle Abstammungsprinzip des deutschen Staatsbürgerschaftsrechts war Heimat eben an die Tradition der Herkunft gebunden, über die Zugehörigkeit hergestellt wurde. Das Staatsbürgerschaftsrecht hat sich geändert und so auch die Gesellschaft. Ist es daher nicht auch notwendig, sich einen neuen Heimatbegriff anzueignen? Kann Heimat nicht offen und vielfältig sein? Kann es nicht auch mehr als eine Heimat geben? Prof. Dr. Petra Bendel und Prof. Dr. Hacı Halil Uslucan diskutieren ein Heimatkonzept für eine diverse und offene Gesellschaft. Es erlaubt, Herkünfte und das Lokale ernstzunehmen, ohne ausschließend zu sein. Die Frage bleibt vielleicht nur: Brauchen wir dafür ein Konzept von Heimat?

Heimat als Konzept der Inklusion?
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!